BITO Newsletter

BREZEL ECKER

Das Unternehmen

Seit mehr als 80 Jahren produziert und vertreibt die Brezel Ecker GmbH in Homburg-Erbach Tiefkühlwaren – von Brezeln und Laugenstangen über Pizzen bis hin zu Nougathörnchen. Das Unternehmen beliefert Deutschlandweit 45 eigene Backshops und zählt daneben den Bäckereifachhändler, Großbäckereien, den Großhandel und die Gastronomie zu seinen Kunden. Das Unternehmen ist nach IFS (International Food Standards) zertifiziert.

Die Situation

Der Trend zur steigenden Nachfrage nach Tiefkühllebensmitteln ist auch bei der Brezel Ecker GmbH deutlich spürbar. Das Unternehmen hat seine Kapazitäten für die Herstellung und Lagerung von Tiefkühlkost in der Vergangenheit stetig erweitert und gehört mit einer Kapazität von insgesamt 85 Millionen sogenannter Teiglinge pro Jahr zu den zehn größten Laugenbrezel-Produzenten in Deutschland. Zurzeit läuft die Produktion in drei Schichten an fünf Tagen pro Woche und generiert einen Ausstoß von mehr als 12.000 Artikeln pro Stunde.

Anforderungen

Bei Brezel Ecker sind sowohl die Produktvielfalt, als auch Losgrößen pro Produktgruppe enorm hoch. Alle Artikel werden in einem energieintensiven Tiefkühllagerhaus gelagert, woraus sich folgende Anforderungen an die Logistik ergeben:

  • Management der hohen Produktvielfalt mit großen Losgrößen
  • Da die Energiekosten einen beträchtlichen Teil der Betriebskosten ausmachen, muss die Lagerfläche durch kompakte Bauweise der Regalanlage optimal ausgenutzt werden
  • Dennoch müssen alle Artikel in direktem Zugriff bleiben

Lösung

Die Verfahrbare Palettenregalanlage BITO PROmobile erfüllt die Anforderungen des Unternehmens in allen Belangen

  • Direkter Zugriff auf alle Paletten ist gewährleistet
  • Minimaler Raumbedarf durch eine sehr kompakte Bauweise

Kundennutzen

  • Steigerung des Nutzungsgrades um 90 % im Vergleich zu einer herkömmlichen Lösung mit Einzelzugriff
  • Reduzierung der Wegzeit zur Bestückung und Entnahme der Produkte
  • Option zur Erweiterung der Anlage bei Bedarf einer herkömmlichen Lösung mit Einzelzugriff 

Erfahren Sie mehr zum Thema oder nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf und lassen Sie sich von uns beraten!