BITO Newsletter

BITO PROmobile synchro
Zugriff auf jeden Artikel im Lager bei maximaler Raumausnutzung

Unsere Lösung

  • PROmobile ist ein Palettenregal, das auf verfahrbaren Wägen montiert wird.
  • Die einzelnen Regalwägen lassen sich automatisiert zur Seite verfahren.
  • Somit wird bei der PROmobile Verfahranlage im Vergleich zum stationären Palettenregal nur ein Bediengang benötigt – alle üblichen Regalgänge können entfallen.
  • Bedient wird das System direkt über die Bedienelemente an der Stirnseite oder bequem mit einer Funkfernbedienung.
  • Im Vergleich zu marktüblichen Lösungen regelt PROmobile synchro während des gesamten Verfahrvorganges den Gleichlauf der Wagen. Eine Schiefstellung der Wagen wird somit ausgeschlossen.

Kundennutzen

  • Bei gleicher Lagerfläche kann die Palettenkapazität durch den Wegfall der Bediengänge um 75% erhöht werden.
  • Im Vergleich zu einem stationären Palettenregal sinkt bei gleicher Palettenkapazität der Flächenbedarf um 40%. Durch diese kompakte Bauweise können die Energiekosten in Tiefkühllägern um 40% pro Jahr und die Baukosten der Halle um 20% gesenkt werden.
  • Durch den Gleichlauf der Wagen wird der Verschleiß an Schienen und Rädern minimiert. Im Vergleich zu marktüblichen Lösungen sind durch verminderte Servicekosten und Ausfallzeiten langfristig geringe Betriebskosten die Folge.
  • Aufgrund der permanenten Abstandsregelung können die Regale auf den Verfahrwagen willkürlich beladen werden. Eine gleichmäßige Verteilung des Gewichts ist nicht erforderlich. Somit werden Be- und Entladezeiten um bis zu 30% reduziert.

Erfahren Sie mehr zum Thema oder nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf und lassen Sie sich von uns beraten!