BITO Newsletter

DACHSER FOOD LOGISTICS

Das Unternehmen

DACHSER Food Logistics bietet seinen Kunden ein umfassendes Servi- ceangebot rund um das Thema Lebensmittellogistik. Das Unternehmen deckt sämtliche logistische Disziplinen ab, von der Handelslogistik über die Beschaffungs- und Distributionslogistik bis zur Kontraktlogistik mit integrierten Multi User Warehouses an vielen Standorten. Dachser be- dient etwa 480 Millionen Konsumenten in 21 Ländern mit Fleisch- und Wurstwaren, Molkereiprodukten, Süßwaren, Weinen und Spirituosen, Convenience Produkten, Kaffee, verarbeitetem Fisch und Lebensmittel- konserven. Mit einer Betriebsfläche über 100.000 Quadratmeter und mit mehr als 400 Mitarbeitern ist die Niederlassung Nürnberg eine wichtige Stütze des Landverkehrsnetzes von DACHSER. Mit dem Geschäftsfeld Food Logistics bietet DACHSER seinen Kunden ein umfassendes Servi- ceangebot rund um das Thema Lebensmittellogistik.

Die Situation

  • Lagerung und Verwaltung eines enormen Artikelspektrums vieler verschiedener Kunden
  • In der DACHSER-Niederlassung Nürnberg durchschnittlich 2.800 Palettenbewegungen pro Tag
  • Ständige Veränderungen des Artikelspektrums sowie des Verhältnisses von Langsam- zu Schnelldrehern und Einzelgebinde- zu Ganz-Paletten-Kommissionierung durch Veränderungen im Sortiment, Sonderaktionen und saisonale Schwankungen

Anforderungen

  • Flexible Lagerlösungen zur einfachen Anpassung an sich verändernde Gegebenheiten
  • Nachhaltige Sicherung langfristig angelegter Investitionen im Lagerbereich
  • Bereitstellung von Langsamdrehern in kleinen Losgrößen bei minimalem Platzbedarf

Lösung

  • Palettenregal, das sich mit wenigen Handgriffen zum FIFO-Durchlaufregal erweitern lässt
  • Regalebenen können schnell und einfach in FIFO-Durchlaufebenen umgebaut werden
  • In den beiden unteren Regalebenen können entweder sechs Palettenplätze oder 50 Durchlaufkanäle mit unterschiedlichen Produkten bestückt und bereitgestellt werden

Kundennutzen

  • Flexibilität durch Möglichkeit des schnellen und einfachen Umbaus der Anlage bei sich verändernden Gegebenheiten
  • Vergrößerung des gelagerten Sortiments auf bestehender Lagerfläche
  • Einfache Überwachung der Mindesthaltbarkeitsdaten durch FIFO Lagerung
  • Nachhaltige Investition durch »atmendes« Lager

Erfahren Sie mehr zum Thema oder nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf und lassen Sie sich von uns beraten!